IV-Verträge Sachsen

Landesverband Sachsen e.V.
Deutscher Hausärzteverband
Hainstraße 112
09130 Chemnitz

Telefon: +49 (371) 40 466 43

Vertrag zur Integrierten Versorgung in der Rheumatologie gemäß
§ 140 a SGB V


Rheumapatienten, die bei der BARMER GEK versichert sind, sollen künftig binnen 14 Tagen einen Termin beim Rheumatologen bekommen und bei akuten Krankheitsschüben sogar umgehend. Ihre Versorgung erfolgt in enger und zeitnaher Abstimmung zwischen Rheumatologen und Hausärzten. Den entsprechenden Versorgungsvertrag hat die Krankenkasse mit der Versorgungslandschaft Rheuma GmbH, ein gemeinsames Unternehmen des Berufsverbandes Deutscher Rheumatologen e.V. und des Deutschen Hausärzteverbandes e.V., abgeschlossen.
Ärzte können ihre Teilnahme ab dem 1. August erklären, Versicherte ab dem 1. Oktober.

Informationen und Vertragsunterlagen zu dem in Sachsen gültigen IV-Vertrag finden Sie auf der Homepage des Deutschen Hausärzteverbandes unter:

Informationen und Vertragsunterlagen