HZV & Verträge

Um eine flächendeckende hausärztliche Versorgung auch zukünftig sicherstellen zu können, wurden vom Gesetzgeber neue Wege geöffnet: Die Hausarztzentrierte Versorgung (HZV). Dafür wurde 2009 der §73b SGB V extra geschaffen. Außerdem sind alle gesetzlichen Krankenkassen in Deutschland verpflichtet, ihren Patienten diese neue Art der Vollversorgung zu ermöglichen.

Vorteile der HZV (hausarztzentrierten Versorgung):

  • spürbare Honorarsteigerung (i.d.R. 25%) in langfristigen Verträgen
  • einfaches Vergütungssystem mit hoher Pauschalisierung - bürokratiearm
  • Stärkung der Position der Hausärzte – auch in der Patientenwahrnehmung

Informationsfilme zur HZV

Infofilm zur HZV für Ärzte
Infofilm zur HZV für Ärzte
Infofilm zur HZV für Patienten
Infofilm zur HZV für Patienten